Für was steht die

Junge Union Hamm?

Für was stehen wir?

Grundsätze

Die JU Hamm soll als Vorfeldorganisation ihrer Mutterpartei deren politische Ziele innerhalb der Jugend verbreiten sowie die Interessen der jungen Generation innerhalb der Parteistrukturen vertreten. Wir definieren uns als liberale sowie konservative und fortschrittliche Organisation. Dabei berufen wir uns auf das Christliche Menschenbild. Die JU bekennt sich zur Demokratie und zur sozialen Marktwirtschaft. Innerhalb der Union steht die Junge Union für einen konsequenten Reformkurs. Dies wird insbesondere an den Forderungen der Nachwuchsorganisation im Bereich der sozialen Sicherungssysteme deutlich.

Politische Standpunkte

Die Junge Union setzt sich für mehr Generationengerechtigkeit ein. Die Renten- und die Pflegeversicherung sollen durch die Umstellung auf ein Kapitaldeckungsverfahren demographiefest gemacht werden. Durch Änderungen im Tarif- und Arbeitsrecht (Deutschland) will die JU mehr Arbeits- und Ausbildungsplätze für Jugendliche schaffen. Energiepolitisch hat die Junge Union bereits vor der Mutterpartei CDU den Schwenk von der Kernenergie hin zu den erneuerbaren Energien vollzogen.

Neben den bundespolitischen Themen, sind kommunalpolitische Themen für die Junge Union Hamm der Bildungs-, Wirtschafts- und Gesundheitsstandort Hamm, der Ausbau der Logistikinfrastruktur (z.B. der Ausbau der A445 zwischen Hamm und Werl und der Bau einer neuen Anschlussstelle zwischen Bönen und Hamm.). Ein weiteres essentielles Thema ist der geordnete und fortwährende Schuldenabbau in Hamm und auch im Land NRW. Die Junge Union Hamm lehnt einen kommunalen Rettungsschirm grundsätzlich ab, da dies zur Benachteiligung sparsamer Kommunen führt.

Was wir für Hamm bewirken wollen

Ideensammlung der Jungen Union Hamm

Unsere Kernthemen in der Übersicht:

Keine Schulden mehr in Hamm

Besserer Netzausbau in Hamm und NRW

Vielfältigkeit des Schulsystems erhalten

Freies WLAN in allen öffentlichen Bussen

Jeder Extremist ist Mist

Überprüfung des Nahverkers in Hamm

Studentisches Wohnen fördern

Ausbau der A445

Sperrklausel für den Stadtrat

Unsere gegenwärtige Grundthemen

Was ist für uns als JU Hamm aktuell wichtig?

Wir von der JU Hamm möchten immer mit der Zeit gehen und haben die aus unserer Sicht gegenwärtig wichtigsten Themen aufgelistet, die in unserer Stadt in den nächsten Jahren umgesetzt werden müssen.

Freizeitangebot für junge Leute

  • Sport
  • Verschönerung der sieben Stadtbezirke
  • Attraktivitätsoffensive
  • Freizeitangebote für junge Leute
  • junge Künstler unterstützen
  • Erhaltung & Weiterentwicklung von Sportstädten
  • mehr Freizeitanlagen
  • Kooperation zwischen Institution & Sportverein

Digitalisierung

  • Nahverkehr (WLAN im Bus)
  • technischer Ausbau an den Schulen
  • Bus-App
  • schneller & günstiger von A nach B

Wirtschaft

  • Zukunftspreise & Gründungswettbewerbe
  • Bessere Jobperspektiven
  • Azubi-Preis
  • weniger Schulden

Sonstiges

  • Ausreichende Kapazitäten des Personals
  • mehr Geld für den Schulausbau
  • Windeltonne